Beiträge von Inquisitor

    Happy Birthday und jeder hats verpasst!


    1 Jahr online, unerschuettert, und strahlend neu poliert! Auf viele weitere Jahre und hoffentlich erinnert sich im naechsten Jahr jemand dran zumal es ja
    unten unter der Userliste steht .. :D



    Forum online since...
    11 months, 4 weeks, 4 hours and 10 minutes ago


    Happy Birthday liebes Forum....
    happy Birthday too you!

    Ich weise warnend darauf hin das die Seite Mudfish.net KEINE Zertifikate vorweisen kann. Eure Daten sind bei der Registrierung nicht geschuetzt, und ebenfalls nicht bei dem Bezahlvorgang. Die Produkte/Spiele die angepriesen werden sind ebenfalls nicht zertifiziert, und nirgendwo steht ein legaler Hinweis das die Publisher der GAmes tatsaechlich mit diesem Betreiber zusammen arbeiten. WTFast ist teurer, jedoch zertifiziert und von der ESL und ESEA unterstuetzt. Dies kann auf deren Seiten sogar nachgelesen werden. Zudem gibt es tonnenweise andere, kostenlose VPN Opensource Services die meines Erachtens sicher sind als jemand der keine Sicherheit moechte, und zudem noch euer Geld.


    Ich wuerde es fuer sinnvoll halten wenn sich bless-eu.de @Reezor in einer kleinen Zeile offiziell von diesem Mudfish Service distanziert um etwaige aufkommende Probleme nicht auf dieser Community anhaften zu lassen. :)


    Nur meine Meinung.


    Desweiteren wuerde ich @DowhigaWoco und alle anderen Youtuber oder Streamer bitten, solche Posts mit @Reezor abzusprechen bevor sie gepostet werden.

    Ich wuerd ja so lachen wenn ihr alle jetzt schon vor Game Release Gildenwerbungen und Rekrutierungen macht :D UNd dann beim Release irgendwelche anderen Menschen die nichts von euch wissen sich die Gildennamen schnappen unter denen ihr hier schon geworben habt :D XD

    Ausrufer: "Verneigt euch, Bauernvolk! Der Inquisitor spricht!"


    Mir kam zu Ohren, das jener kommunaler Bereich sich ueber ein Paar Worte freuen wuerde.
    Bislang gefaellt mir die Farbgebung der Platform sehr. Auch fuer Schriften in den spaeten Abendstunden,
    oder an dunkleren Tagen an denen das grelle Licht den Augen schmerzt, laed das froehliche Schwarz, mit dem
    lebensfrohem Grau zum niederschreiben jedlichem Unfugs.
    Ebenfalls ist die instanzierte Sprachbox auf der Stirn der Platform ein wahrer Genuss. Es erlaubt dem gewoehlichem Bauern
    sich ohne grossen Aufwand, Gehoer bei der Obrigkeit zu verschaffen.
    Die Schnellwahl Textfelder wie Discord und Facebook sind ebenfalls sehr praktisch, wenn man noch nicht auf dem Discord sitzt,
    oder ein Gesichtsbuch besitzt.


    Die einzige Kritik die ich bislang habe ist der winzig keine versteckte Knopf um die Abonements zu verwalten. Dieser ist finde ich zu weit entfernt von Geschehen.
    Jetzt fragt ihr euch, "wo ist dieser Knopf? Bitte! Sagt es uns, oh weiser Inquisitor"
    Und hier ist meine Antwort. "Nein".


    Lieber verspätet als voll mit Bugs und Fehlern oder eben immer monotone Patch mechanik ^^


    Und wenn der verspaetete Patch bereits ein bugfix fuer etwas ist das das Spielen nahezu unmoeglich macht, und dieser dann nicht puenktlich und auch ohne weiteres Statement erscheint? Ist das dann auch noch ok? :D Aber gut, lassen wir das, wir wollen ja keine Erbsen zaehlen nicht wahr?

    230 g Zartbitterschokolade
    130 g Butter
    140 g Mehl
    210 g Zucker
    1/2 TL Backpulver
    1/4 TL Salz
    1 Pck.Vanillezucker
    3 Ei(er), Größe M
    1 Pkt. Vollmilchkuvertüre oder weiße


    Von der Zartbitterschokolade 200 g mit 120 g Butter zum Schmelzen bringen, verrühren und etwas abkühlen lassen. Die restliche Schokolade zerkleinern (am besten in einem Gefrierbeutel zerbröckeln). Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischen. Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und die lauwarme Schokoladenmasse dazugeben. Die Mehlmischung nach und nach dazusieben und alles vorsichtig zu einem Teig verrühren. Jetzt die restlichen Schokoladenstückchen unterheben. Wahlweise kann man hier auch eine Hand voll gehackte Walnüsse nehmen.


    Eine Brownies-Backform (ca. 23 x 23 cm) mit der restlichen Butter fetten, den Teig hineingeben und glatt streichen. Dann mit einem Rost auf der mittleren Schiene 20 - 25 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben. Hier muss der richtige Zeitpunkt gefunden werden, damit die Brownies innen noch schön feucht und knatschig sind. Am besten ab 20 Minuten dabeibleiben. Wenn der Rand schön tiefdunkelbraun ist, müssten sie fertig sein.


    Nach dem Abkühlen entweder pur belassen oder mit Vollmilchkuvertüre bestreichen und mit weißer Kuvertüre diagonal streifig verzieren. In 16 Vierecke schneiden, oder in 32 kleinere Rechtecke.



    :D Gern geschehen.

    Tauriel schreibt auf dem Forenlink "2.34$ accepted paypal pament methode or credit card ect..."


    Geld bezahlen um auf nem Testserver zu spielen? Im Ernst?
    Also du zahlst dann Geld, auch wenns wenig ist, spielst, und meldest dann noch Bugs. Im Endeffekt bezahlst du Geld um arbeiten zu gehen.

    Bueckt euch ihr Bauern, der Inquisitor ist im Land!


    einige von euch duerfen natuerlich auch Du sagen.
    Ich bin hier, und warte mit euch auf das Release, und wenn ihr nicht brav seid, gibts Daumenschrauben.
    Was schreibt man in sowas rein? Im Endeffekt interessiert es doch sowieso niemanden und die die es doch juckt, koennen
    doch einfach im Discord nachfragen. Daher,... setze ich mich mal in die Ecke und beobachte.... JEDEN EINZELNEN! O.O

    Aeria Games ist wie Gameforge, absolut kein Vertrauen und P2W.


    Da kann ich mich nur anschliessen. Jedes Spiel das dieser Publisher angefasst hat, endete in P2W Chaos. Beispielsweise Dynasty Warriors Online... 6 Monate gespielt,... ordentlich Scheine in den Shop geblasen fuer kosmetischen Krams, und dann von einem auf den anderen Tag ohne Forenankuendigung oder sonst was, war das Spiel auf einmal verschwunden. Jede Frage nach dem verbleib und einer Rueckzahlung im Forum wurde von den damaligen Forenmods sofort geloescht und teilweise wurde auch Leute gebannt die einfach weiter gefragt hatten. Neowiz kenne ich... Sind auch nicht das gelbe vom Ei wenns an Publishing geht, aber immerhin besser als Aeria Games.