Beiträge von WipeAUT

    Wenn es ums heilen geht sollte einges noch angepasst werden.


    - Bessere Nameplates (Besser sichtbar und etwas mehr Infos)

    - Bessere Groupframes (Ich will sehen wer sich in Range befindet und wer nicht) Ist jemand nicht in Range verliert man das Target nach dem anklicken gleich wieder, kann dir aber wenn es unglücklich läuft auch bei einem in range passieren.

    Dann wenn anklickbar kann es sein das sein char noch läuft anstatt zu casten (und wenn der cast durch ist ist eh wieder oor) sacrifice plea 4tw nur leider nicht im BG da es nur die eigene GRP heilt.

    Groupframes vlt. auch Horizontal auslegbar und verkleinern

    - Member besser anklickbar machen.

    - Besseres Targetframe und verschiebbar


    Nur mal so meine größten Leiden...

    Hat schon wer Neuigkeiten hierzu ?


    Habe grad VRKiritos Video gesehen und in den Kommentaren hieß es, dass Deutsch zu 80% fertig sei.

    denke das es mit dem 30. kommen wird.

    Also ich habe die RU OBT auf 4K gespielt. Also vermute ich das die Auflösung auch in EU/NA unterstützt werden :/

    Addons ala WoW wollen die anscheinend ja nicht bringen zu begin. Ob es später möglich ist, weiß man noch nicht!

    Bin der selben Meinung!

    Kommt auf das Speichermanagement drauf an. Wird meistens mehr reserviert als nötig um die Ressourcen schneller zur Verfügung zu haben, oder einfach auch weil heute sich keiner mehr um richtiges Speichermanagement schert.

    Ist bei den meisten Spielen so das ein Takt bis 2666Mhz einen Unterschied macht.


    Bezüglich Windows 10, auf steam gibts doch sone Statistik wieviele Rechner mit welchem OS spielen oder?


    mfg

    Ach vlt wird es ja iwan upgedatet und angepasst. Hoffnung stirbt zuletzt xD

    Gut möglich das es startet und einfach nur weniger reserviert. Gut möglich wenn du mehr ram hast das einfach mehr reserviert wird egal ob nötig oder nicht. Als sind die 4gb noch im rennen xD

    8GB reichen definitiv dicke. 4GB sind aber deutlich zu wenig.

    Naja beim Streamen ist der Ryzen im Schnitt gute 30% schneller (Darauf wolle ich auch hinaus-sorry wenn ich es nicht dazu geschrieben habe :( ) . Das ist für einige hier ja nicht unwichtig. Wenn es um die reine Gaming Performance geht ist der Intel wieder etwas vorne. Ist ja auch egal. Ich will jetzt keine Intel vs AMD Diskussion anzetteln. Jeder Prozessor hat seine Daseinsberechtigung. Obwohl in meinen Augen einfach mehr für AMD spricht.

    Der Thread wird aber sicherlich vielen "unwissenden" eine große Hilfestellung sein blush

    Gibt meiner Meinung aktuell keinen Grund ein Intel vs. AMD zu machen.. beide Top zur Zeit und keiner von beiden ist perfekt.

    Jo Rasta hatte damit eine gute Idee :D